Dreiecke
1

Rechnungsbeispiel

Rechnungsadresse
Adresse des Rechnungsempfängers.
 
Kundennummer
Wichtig bei verschiedenen Dienstleistungen im Zahlungsverkehr, wie beispielsweise E-Rechnung, LSV+ oder Debit Direct.
 
Objekt
Dies bezeichnet den Ort, wo Strom bezogen und gemessen wird (Wohnung, Büro, Atelier usw.).
 
Netznutzung
Das Netznutzungsprodukt wird bezahlt für den Transport von Strom von der Produktionsstätte über die Übertragungs- und Verteilnetze bis zu Ihnen nach Hause.
 
Messpunkt
Identifikationsnummer, welche Ihre Messstelle eindeutig identifiziert.
 
Messung und Abrechnung
Kosten für den Stromzähler und Rundsteuerempfänger sowie die Abrechnung des Strombezuges.
 
Abgaben und Leistungen an Gemeinwesen
Der Preisansatz wird in % vom Total Netznutzung festgelegt und beträgt maximal CHF 100.– exkl. MWST pro Messung und Quartal. Diese Abgaben dienen als Konzessionsentschädigung an die Gemeinden. Das gilt nur für Gemeinden, die eine Abgabe erheben.
 
Kostendeckende Einspeisevergütung (KEV)
Abgabe zur Förderung der erneuerbaren Energien gemäss Stromversorgungsgesetz. Der Preisansatz wird vom Bundesamt für Energie festgelegt.
 
Bundesabgabe zum Schutz der Gewässer und Fische
Der Preisansatz wird vom Bundesamt für Energie festgesetzt.
 
Stromprodukt
Das Stromprodukt beinhaltet den Stromkonsum als Menge und Qualität. Sie können wählen zwischen elektrasolar+, elektraaqua+ und elektrabasic.
 
Umweltbonus
E-Rechnung-Kunden erhalten auf ihrer Stromrechnung jeweils eine Gutschrift von CHF 2.–. Dies als Dank zur Förderung der papierlosen Rechnung zu Gunsten der Umwelt. Weitere Infos unter elektra.ch/e-rechnung.
 
Verbrauchsvergleich
Auf der Rechnung ist der Stromverbrauch aufgeführt, den Sie im Vorjahr während der gleichen Zeitspanne hatten. Dies ermöglicht Ihnen einen Vergleich mit der aktuellen Situation. Wenn auf Ihrer Rechnung kein Verbrauchsvergleich aufgeführt ist, kann das folgende Gründe haben:
  • Sie sind weniger als zwölf Monate Kunde der Genossenschaft Elektra, Jegenstorf.
  • Sie erhalten eine Schlussrechnung, weil Sie umziehen.
  • Der Zähler wurde ausgewechselt.
Bei den Gemeinden Buchegg, Lohn-Ammannsegg und Rapperswil (nur Dorfteil Seewil) kann es zu Abweichungen im Verbrauchsvergleich kommen, da die Zähler keine Register besitzen. Ein genauer Vergleich würde eine Ablesung immer am gleichen Datum des Vorjahres bedingen.
 

Wichtiger Hinweis: Dies ist eine Musterrechnung und dient lediglich als Beispiel

Adresse


Genossenschaft Elektra

Bernstrasse 40

3303 Jegenstorf

Kontakt


+41 31 763 31 31

+41 31 763 31 35

 info(at)elektra.ch


Ausserhalb Geschäftszeiten

 +41 31 763 31 33

Öffnungszeiten


Montag bis Freitag

07:45h bis 11:45h

13:30h bis 16:45h