Das Einmaleins einer Solaranlage
73%
5 Minuten
18.01.2024

Noch nie war es so einfach und effizient, nachhaltigen Strom selbst zu produzieren, ihn zu speichern und zu nutzen. Doch welche äusseren Einflüsse sind für die Performance Ihrer Solaranlage entscheidend?

Gehören Sie auch schon zu den Selbstversorgern in Sachen Stromproduktion? Mit einer eigenen Solaranlage auf dem Dach bleiben Sie weitestgehend autark – auch in Krisenzeiten. Dabei sind Photovoltaikanlagen eigene kleine Ökosysteme und reagieren zuweilen empfindlich auf äussere Einflüsse. Was bedeutet tagelanger Regen für die Stromproduktion und wie wirkt sich ein sonniger Tag nach einer Schlechtwetterperiode auf den Batteriespeicher aus?

Unsere Infografik zeigt Ihnen, wie sich Ihre Solaranlage je nach Wetterlage und Tageszeit verhält.

TOP-40

Der Ausbau von dezentralen Solarstromanlagen wächst schnell, und schon bald wird an sonnigen Tagen mehr Strom produziert, als das Netz aufnehmen kann. Die Elektra baut dafür ihr Stromnetz kontinuierlich aus. Damit wir das Netz effizient auslasten können, lancieren wir das Stromprodukt «TOP-40».

Die maximale Leistung einer Photovoltaikanlage wird sehr selten erreicht.  Die obersten 40 Prozent Solarstrom machen in unserer Region gerade mal 6 Prozent der Jahresenergie aus. TOP-40-Produzentinnen und -Produzenten verbrauchen bis zu 40 Prozent ihres Stroms selbst. Die eingespeisten 60 Prozent vergüten wir mit zusätzlichen 8 Prozent des üblichen Tarifs, der Verlust wird also mehr als wettgemacht.

Als Genossenschaft haben wir ein gemeinsames Ziel: eine zuverlässige, kostengünstige und nachhaltige Stromversorgung für alle.

Zu TOP-40

War dieser Artikel nützlich für Sie?

You've upvoted this article.

You've downvoted this article.

Gut informiert mit dem Elektra-Newsletter

Sie sagen uns, was Sie interessiert. Wir halten Sie auf dem Laufenden.

Der Elektra-Newsletter liefert Fakten zu den Trends und Entwicklungen bei Solaranlagen und Ladelösungen für E-Autos. Das Thema Strom kommt auch nicht zu kurz. Ausserdem gibt’s Kurzbeiträge über Elektra-Events in der Region.

Newsletter abonnieren