Elektra Kinderevent 2022
Logo Elektra Kinderevent
100%
3
16.11.2022

Am Sonntag, 13. November 2022, fand der allseits beliebte Elektra Kinderevent in Lyssach statt. Die Theatergruppe Lampe-Fieber führte das Märchen Frau Holle auf und verzauberte damit Klein und Gross.

Kalt war es. Und der Nebel wollte bis zum Mittag hin kaum weichen. Perfektes Wetter, um in die Welt der Märchen ein- und abzutauchen. Das ist auch die Absicht des alljährlich stattfindenden Elektra Kinderevents. Wenn die Tage kürzer, kälter und dunkler werden, sollen die Kinder – und ihre Begleitpersonen – einen Lichtblick haben.

Frau Holle liess es schneien

Die Mehrzweckhalle in Lyssach füllte sich am Sonntag. An zwei Vorstellungen führte die Theatergruppe Lampe-Fieber das Märchen Frau Holle auf. Die 10-köpfige Theatergruppe ist seit 2003 unterwegs. Sie sind spezialisiert auf Märchen und Bauernstücke, sogenannte Lustspiele. «Tätschmeisterin» hinter der Bühne ist Brigitee Studer. Sie organisiert, koordiniert, schminkt und packt an, wo Bedarf ist. «Gut, verstehen wir uns alle so gut», sagt sie, «das Theaterspielen ist ein zeitintensives Hobby.» Im Mittelpunkt stehe, ihre Freundschaft untereinander zu pflegen, den Kindern die Freude an Märchen zu vermitteln und die Menschen zum Lachen zu bringen.

Das ist der Theatergruppe Lampe-Fieber definitiv gelungen. Die Rückmeldungen fielen äuserst positiv aus. Trotz trübem Wetter gingen die Gäste zufrieden nach Hause. Ein grosses Merci an alle, die auf, vor, um die Bühne gewirkt und begeistert haben.

Elektra Kinderevent Logo mit bunten Silhouetten von spielenden und fröhlichen Kindern

Sie möchten mit Ihren Kindern bei unserem nächsten Kinderevent dabei sein? Abonnieren Sie den Elektra-Newsletter! So erfahren Sie frühzeitig, wenn die begrenzten Tickets verfügbar sind.

Kollekte Elektra Kinderevent

Der Elektra Kinderevent ist kostenlos. Stattdessen wird eine Kollekte gesammelt. Diese wir jeweils einer Institution gespendet, die sich für die Interessen von Kindern und/oder Jugendlichen im Versorgungsgebiet der Genossenschaft Elektra, Jegenstorf einsetze.

Die Kollekte aus dem Elektra Kinderevent 2022 geht an die Reformierte Kirchgemeinde Jegenstorf Urtenen. Sie haben den Abenteuerweg der kleinen Wilma ins Leben gerufen. Über mehrere Posten können die Kinder in Jegenstorf auf Entdeckungsreise gehen. Mehr Informationen dazu finden Sie hier.

Strahlende Gesichter! Die Vertreterinnen mit ihren Kindern nehmen die Kollekte aus dem Elektra Kinderevent entgegen. Mit dem Geld planen sie den nächsten Abenteuerweg von Wilma.

Die Freude ist gross, als die Vertreterinnen mit ihren Kindern die Kollekte aus dem Elektra Kinderevent von 1’300 Franken entgegen nehmen durften. Sie bedanken sich bei den Spender*innen und machen sich an die Arbeit. Nächstes Jahr, am Karfreitag, starten sie zum dritten Mal den Wilma Abenteuerweg.

Autor Noëmi Bourquin
War dieser Artikel nützlich für Sie?

You've upvoted this article.

You've downvoted this article.

Bleiben Sie auf dem Laufenden – abonnieren Sie unseren Newsletter

Wir berichten und informieren über verschiedene Themen im Bereich erneuerbare Energie und Strom. Bei uns erfahren Sie alles rund um Photovoltaik, wie Sie die selbst gewonnene Solarenergie sinnvoll einsetzen und den Eigenverbrauch optimieren oder welche Ladelösung für Ihr Elektroauto sinnvoll ist. Natürlich kommt auch das Thema Strom nicht zu kurz. Wer denkt, das sei nicht spannend, kennt unseren Newsletter noch nicht. Überzeugen Sie sich selbst.

Newsletter-Anmeldung